Entwicklungskit für Sprachsteuerung

Mit vicCONTROL DSP 3 können Sie Ihre Sprachbedienung individualisieren.

Sprachdialog Entwicklung mit vicCONTROL DSP 3

Das Entwicklungskit vicCONTROL DSP 3 bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Sprachsteuerung in kurzer Zeit individuell zu konfigurieren und zu testen. Es besteht aus einer Entwicklungsplattform und der Software vicCONTROL Designer. 

Produktmerkmale

Gehäuse Sprachsteuerung
  • Entwicklungskit für die Sprachsteuerung von technischen Geräten
  • Flexibles, sprecherunabhängiges Vokabular
  • Minimaler Integrationsaufwand
  • Headsetbedienung oder Freisprechen
  • Hohe Robustheit auch bei Störgeräuschen
  • Frei konfigurierbare Ablaufsteuerung
  • Grafisches Konfigurationswerkzeug vicCONTROL Designer Basic
  • Akustisches Feedback
  • Frei belegbare, digitale Ein- und Ausgänge oder Taster
  • Serielles Protokoll

Sprachdialoge individuell konfigurieren

Screenshot von vicCONTROL Designer

Mit vicCONTROL Designer können Sie Ihre Sprachsteuerung selbst konfigurieren:

  • Spracherkennung und Ablaufsteuerung
  • Grafische Vorschau auf die erstellte Konfiguration
  • Ermöglicht die dauerhafte Übertragung an die Hardware-Plattform
  • Ermöglicht den Test von Konfigurationen
  • Windows-kompatibel

 

Der vicCONTROL Designer ist als Basic (im Lieferumfang enthalten) oder Professional (kostenpflichtiges Upgrade) Variante erhältlich. Die folgende Tabelle erläutert die Unterschiede:
  Basic Pro
Dialogerstellung für Hardware-Plattform x x
Vorschaufunktion für Sprachdialoge x x
Übertragung der Sprachdialoge auf Plattform x x
Test der Dialoge x x
Auslösen von Kommandos über serielle Schnittstelle - x
Menüwechsel über serielle Schnittstelle - x
Konfigurierbare Audioprompts 24 24
Konfigurierbare Kommandos 100 500
Konfigurierbare Menüs 50 200
Konfigurierbare Zustandsübergänge der Sprachsteuerung 100 500