audioBUS

Robuste Audio- und Datenübertragung.

Der leistungsfähige audioBUS von voice INTER connect ist konzipiert für die Realisierung verteilter Sprech- und Messanlagen über eine Busverbindung. Er ermöglicht die Übertragung von vielfältigen Daten aus dem Audiobereich (z. B. Sprache, Geräusche, Musik) oder zu Steuerungszwecken (z. B. Bedienelemente, Anzeigen).
Aufgrund seiner einfachen Installation, hohen Reichweite und zahlreichen Schnittstellenfunktionen ist er flexibel und für viele Anwendungszwecke geeignet. Als Sprechanlage kann der audioBUS optional mit einer Freisprechfunktion in vollduplex Qualität ausgestattet werden.
Aufgrund seiner Topologie und Unabhängigkeit vom Kabeltyp ist der audioBUS preisgünstiger als vergleichbare IP-basierte Lösungen.

Merkmale

  • Digitaler Bus zur Datenübertragung und Energieversorgung
  • Vollduplex Audiokommunikation und Freisprechen
  • Paralleles Streaming mehrerer Audio- und Datenkanäle (Anzahl abhängig von Komprimierung und Datenrate)
  • Reichweite bis 1000 m bei entsprechend reduzierter Datenrate
  • Bis zu 256 Busknoten
  • Einfache und kostengünstige Insallation oder Nachrüstung
  • Skalierbares und robustes Protokoll
  • Echtzeitfähige Datenübertragung
  • Audioschnittstellen an allen Busknoten
  • Schnittstellen für weitere Sensoren und Aktoren

Anwendungen

  • Verteilte Kommunikationssysteme zur Audio- und Datenübertragung
  • Sprechanlagen und Notrufsysteme in Gebäuden und Aufzügen
  • On-Board Kommunikation (z. B. für Schiffe, Züge, Flugzeuge, ÖPNV)
  • Sprachkommunikation in Einsatzfahrzeugen
  • Überwachung oder Beschallung / Broadcast in öffentlichen Gebäuden
  • Industrielle Prozessüberwachung und -steuerung