Störgeräuschunterdrückung

... Freisprechen und Spracherkennung

Die voice INTER connect bietet eine automatische Geräuschunterdrückung noiseKEY an. Durch noiseKEY wird die Qualität von Sprachsignalen durch die Unterdrückung und Reduktion typischer Störgeräusche (z.B. Motorenlärm, Klimaanlagen, Lüfter, "Babel Noise" bzw. Hintergrundgespräche) verbessert. Zum Einsatz kommen dabei modernste Signalverarbeitungsalgorithmen.

Platine
Implementierung auf einer fix-point DSP Platine der voice INTER connect

Merkmale der Störgeräuschunterdrückung

  • Entwicklung speziell für Spracherkennungssysteme
  • Keine Verfälschung der Sprachcharakteristika
  • Substanzielle Verbesserung des Signal-Rausch-Abstandes (SNR)
  • Adaption an Störgeräusche
  • Geringer Speicherbedarf und Systemanforderungen
  • Verfügbar als .dll, .lib u.ä. auf allen PC Plattformen und OS
  • Verfügbar auf diversen DSPs (z.B. Analog Devices BlackFIN, Sharc, 219x, TI C55x, C56x)

Anwendungsbereiche einer Störgeräuschunterdrückung

  • Telekommunikationsbereich
  • Call-Center
  • Freisprecheinrichtung
  • Spracherkennungssysteme